Direkt zum Inhalt

5 Fragen an Arnold Schreiner

5 Fragen an Arnold Schreiner

Seit über 40 Jahren ist Arnold Schreiner beim Objekteinrichter stinova (stinova.de) tätig. Das Unternehmen wurde 1966 in Achern, im Westen Baden-Württembergs, als Familienbetrieb gegründet. stinova vereint alle wesentlichen Fachwerkstätten unter einem Dach und ist damit in der Lage, Einrichtungs- und Architekturprojekte von der Planung bis zur schlüsselfertigen Montage zu realisieren.

 

1. Was sind für Sie die Hauptkriterien bei der Auswahl eines Stoffes?

Das ist abhängig vom Projekt. Der Kunde äußert Wünsche oder macht bestimmte Vorgaben. Anhand derer suchen wir dann Stoffe aus, die wir dem Kunden vorschlagen. Wir arbeiten ausschließlich mit drapilux-Textilien und haben immer alle Kollektionen als Muster vorliegen, sodass der Kunde einen guten Eindruck des Textils bekommt.

 

2. Was ist wichtiger: Design oder Funktion?

Da alle drapilux-Stoffe, wie im Objektbereich vorgeschrieben, flammhemmend sind, erfüllen sie die Grundanforderungen, die unsere Kunden an die Funktion eines Stoffes haben. Deswegen spielt das Design eine ausschlaggebendere Rolle.

Arnold Schreiner, Fa. Stinova

3. Welche Objekte haben Sie bereits mit drapilux-Textilien ausgestattet?

Aktuell richten wir die Arosa Flussschiffe neu ein bzw. halten sie instand. Dort kommen z. B. in den Kabinen und Restaurants drapilux-Textilien zum Einsatz. Aber auch in Altenheimen oder in der Diakonie Kork in Kehl haben wir mit drapilux-Stoffen gearbeitet.

 

4. Welche Artikel kommen bei den Kunden besonders gut an?

Das variiert je nach Kontext, Objekt und Kunde. Mal werden uni, gestreifte oder gemusterte Stoffe gewünscht, und durch die große Auswahl bei drapilux finden wir immer den passenden Artikel.

 

5. Weshalb arbeiten Sie gerne mit drapilux-Stoffen?

Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und weil die Auswahl groß ist. Ein großer Vorteil ist auch die Möglichkeit zum Individualdruck. Dadurch waren wir in der Lage, für die Neugestaltung der Kabinen eines Arosa Flussschiffes Vorhänge nach einer Vorlage bedrucken zu lassen. Zudem ist drapilux sehr flexibel und kann auch kurzfristig auf Anfragen reagieren.

JETZT TEILEN

|