Direkt zum Inhalt

drapilux Empfehlung des Monats: Inspirierendes Interieur

drapilux recommendations of the month: Inspiring interiors

Textilien sind untrennbarer Teil des Interieurs, denn sie geben einem Raum Atmosphäre und eine gute Akustik. Doch welcher Stoff ist für welchen Zweck am besten geeignet? Die drapilux-Empfehlungen des Monats:   

 

Der robuste Designer: Fürs moderne Hotel geradezu ideal ist die modische Serie 235 der neuen Boutique-Kollektion. Hierbei handelt es sich um eine komplett neue, leinenähnliche Stoffqualität, die durch hohe Scheuertouren und gute Pillingwerte auch für Tagesdecken und Möbelstoffe geeignet ist.

 

Der Dunkle mit Glamourfaktor: Ob klassisches Hotelzimmer oder Büro – dieser speziell entwickelte, im Sandwichverfahren bedruckte Dim Out in vier Farben verdunkelt nicht nur. Er schafft auch ein elegantes Interior Design. Als Druckmotiv hat das drapilux-Designatelier ein durch Schlagschatten dreidimensional wirkendes Ornament mit einer quadratischen Struktur gewählt. Durch die spezielle Kombination von hellen, mit Schlagschatten unterlegten Motiven auf dunklem Fond entsteht aus der Ferne beinahe die Wirkung eines Jacquardstoffs, der für kunstvoll eingewebte Muster bekannt ist.

Recommendations of the month

Das Dessin in vier Kolorits bei Artikel 235 35 erinnert an eine durch das italienische Modelabel Missoni bekannt gewordene Optik. Die relativ gedeckt gehaltenen Farben wirken beruhigend – so können sich die Hotelgäste nach einem anstrengenden Tag im Hotelzimmer entspannen.

The pattern of article 235 35

Das Motiv bei Artikel 260 05 ist in drei klassischen und einer trendigen Farbe auf der einen Seite flächig und auf der anderen Seite als Outline auf dunkelbraunem, dunkelgrauem und dunkelblauem Fond gedruckt.

Die beiden Harmoniebedürftigen: Ist in der Seniorenresidenz viel Farbe oder dezente Naturoptik gewünscht? Mit Artikel 132 der Boutique-Kollektion sind Sie in jedem Fall gut beraten, denn dieser ist in sehr kräftigen, trendigen Fondfarben als auch in Naturfarben erhältlich. Abstrakte, florale und aquarellige Dessins geben dem Raum ein individuelles Design. Tipp: in Kombination mit dem garngefärbten Inbetweenartikel 807 nutzen! Diesen gibt es in neun Kolorits im hellen und im modisch-gedeckten Farbbereich. Intelligente Zusatzfunktionen sind auf Wunsch möglich.

Artikel 260 05

JETZT TEILEN

|