Direkt zum Inhalt

drapilux global auf Messen vertreten

drapilux global auf Messen vertreten

Dass drapilux großen Wert auf den Austausch mit sowohl neuen als auch mit langjährigen Partnern setzt, zeigte sich einmal mehr in den zurückliegenden Monaten. Auf insgesamt sechs Messen war drapilux seit Jahresbeginn präsent und stellte nicht nur in Europa, sondern auch in Asien seine Neuheiten dem Fachpublikum vor.

Gestartet ist das Messejahr 2018 mit der Heimtextil in Frankfurt direkt zu Jahresbeginn. Durch die Umgestaltung sowie die neue Lage des Messestandes konnten dort die Neuheiten optimal präsentiert werden.

Auf den Auftakt folgte ein Messedoppelpack im Alpenraum:
Ende Januar präsentierte sich drapilux zuerst auf der CASA in Salzburg und direkt im Anschluss gemeinsam mit dem Partner Texcon Fabrics auf der HEIMTEXSUISSE in Bern. Schwerpunkt der geführten Gespräche waren die neuen Dim Outs, deren Wirkung sich vor einer Leuchtwand ideal präsentieren ließ.

Wie schon in den vergangenen Jahren stellte drapilux Anfang März zusammen mit Amtico, dem Marktführer für LVT-Bodenbeläge, auf der Leitmesse Altenpflege aus, die dieses Jahr in Hannover stattfand. Der konzipierte Gemeinschaftsstand wusste mit einer Kombination aus Langschal-Präsentationen und vertikal aufstrebenden Planken von Amtico zu überzeugen und hob sich so von anderen Messeständen ab.

“Wir haben eine starke Frequentierung unserer Messestände verzeichnen können und konnten vielversprechende Gespräche führen.”

“Sehr erfreut waren wir zudem über die Möglichkeit, uns auf der äußerst beliebten Shenzhen Home Furnishing Expo in China präsentieren zu dürfen.” berichtet Hubert Reinermann, Vertriebsleiter von drapilux. Dabei handele es sich um die bedeutendste Heimtextil-Messe Chinas, auf der eine Vertretung drapilux’ ohne den Partner Choy’s Trading nicht möglich gewesen wäre.
Eine weitere Pflegemesse schließt das erste Messehalbjahr vorerst ab: Mitte Mai zeigte drapilux seine Produkte auf der PFLEGE PLUS in Stuttgart.

Reinermann zieht ein positives Fazit von dem ersten Messehalbjahr 2018 und zeigt sich zufrieden: “Wir haben eine starke Frequentierung unserer Messestände verzeichnen können und konnten vielversprechende Gespräche führen.”

Dieses Jahr wird drapilux dann noch im September auf der SMM in Hamburg präsent sein. Die SMM ist die Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft und dient als Auskunftsplattform der maritimen Industrie.
Darüber hinaus werden die Produkte wieder auf der Sleep & eat in London, der führenden europäischen Messe für Hotel-Design, präsentiert. Dieses Jahr erstmals im neuen Gebäude, da dank großer Nachfrage das Olympia Exhibiton Centre zum neuen Veranstaltungsort wird. Auch neu dieses Jahr: Die Segmenterweiterung um den Bereich Restaurant- und Bar-Design, weshalb der Messename um “and eat” ergänzt wird.

“Wir sind gespannt auf das neue Messeformat und freuen uns schon auf weitere tolle Gespräche”, freut sich Reinermann auf das zweite Messehalbjahr 2018.

Kommen Sie uns gerne dieses Jahr noch auf der SMM oder Sleep & eat besuchen!

Messeauftritt drapilux
Messeauftritt drapilux
Messeauftritt drapilux
Messeauftritt drapilux

JETZT TEILEN

|